VAZ Fahrslehrerausbildung Deggendorf

So werden Sie DE- Fahrlehrer

Das muss sein

  • Besitz der unbefristeten Fahrlehrerlaubnis der Klasse BE
  • Fahrpraxis in der Klasse DE in den letzten 5 Jahren mindestens 2 Jahre
oder
  • mindestens 6 Monate hauptberufliches Führen von Fahrzeugen der Klasse D/DE (mehr als 20 Stunden, a` 45 Min pro Woche)
oder
  • 60 Stunden (a` 45 Min) Zusatzausbildung in einer Fahrschule

Wie bilden wir Sie aus?

140 Stunden (a` 45 Min) im 1. Ausbildungsmonat (entfällt bei Vorbesitz C/CE ) mit den Themenbereichen
  • Verkehrsverhalten
  • Technik
  • Verkehrspädagogik
140 Stunden (a` 45 Min) im 2. Ausbildungsmonat mit den Themenbereichen
  • Verkehrsverhalten
  • Recht
  • Technik
  • Fahren
  • Verkehrspädagogik

Prüfungen

  • Eine schriftliche, eine mündliche Prüfung und eine fahrpraktische Prüfung am Ende des Lehrgangs
  • In der fahrpraktischen Prüfung werden Grundfahraufgaben und sicheres und gewandtes Fahren erwartet

Anmeldung

Lehrgangsgebuehr: 2300,00 €

(incl. 10 Fahrstunden a` 45 Min)

Termine
Montag bis Donnerstag 08:30 Uhr bis 15:45 Uhr, Freitag 08:30 Uhr bis 11:45 Uhr