VAZ Fahrslehrerausbildung Deggendorf

Fahrlehrerfortbildung im Verkehrsausbildungszentrum Deggendorf

Fortbildung nach §53(1) FahrlG

Ab 01.01.2018 Neuregelung (INFO unter Tel.0151/25253624, Herr Fuchs)

In diesen Seminaren werden aktuelle Themen aus den verschiedensten Bereichen des Fahrlehrerberufs behandelt.

Neben den „Standartthemen“ wie:
  • Weiterentwicklung des Straßenverkehrsrechts und des Fahrlehrerrechts,
  • den Änderungen der Verhältnisse im Straßenverkehr und Kraftfahrwesen,
  • Verfahren und Methoden zur Gestaltung des theoretischen und praktischen Unterrichts,
  • verkehrpolitischen und umweltpolitische Perspektiven mit Bezug zum Straßenverkehr,
  • betriebswirtschaftliche und organisatorische Fragen, die für den Betrieb einer Fahrschule
  • von Bedeutung sind, stellen wir die Aktualität der einzelnen Themen in den Vordergrund.

Wir legen großen Wert auf den Erfahrungsaustausch zwischen den Fahrlehrern und planen wo möglich praktische Ausbildungsinhalte ein.

Neben der "allgemeinen" Fortbildung bieten wir auch A und CE/T –Seminare an.

Anmeldung

Lehrgangsgebühr: 330,00 € (3-tägig)
                              120,00 € (1-tägig)

Termine
Do, Fr, Sa, je 08:30 Uhr bis 15:45 Uhr
01.03.-03.03.2018 (Allgemein)
07.06.-09.06.2018 (Allgemein)
05.07.-07.07.2018 (Motorrad)
30.08.-01.09.2018 (Allgemein)
30.08.-01.09.2018 (LKW/KOM, 1 Tag anrechenbar für Fortbildung BKF- Trainer)
13.09.-15.09.2018 (Motorrad)
11.10.-13.10.2018 (LKW/KOM, 1 Tag anrechenbar für Fortbildung BKF- Trainer)
22.11.-24.11.2018 (Allgemein)
13.12.-15.12.2018 (Allgemein, 1 Tag anrechenbar Fortbildung für BKF- Trainer)