VAZ Fahrslehrerausbildung Deggendorf

So werden Sie Fahrlehrer BE


Angaben gültig ab 01.01.2018

Das muss sein

  • Mindestalter 21 Jahre (bei Ausbildungsende)
  • Ausreichende Deutschkenntnisse
  • Geistige und körperliche Eignung
  • Polizeiliches Führungszeugnis (erweitertes Zeugnis)
  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse BE
  • Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B seit mindestens 3 Jahren

So werden Sie ausgebildet

  • 8 Monate (1000 Stunden a'45 Minuten) in der Fahrlehrerausbildungsstätte mit den Themenbereichen
    • Kompetenzbereich Verkehrsverhalten
    • Kompetenzbereich Recht
    • Kompetenzbereich Technik
    • Pädagogisch-psychologisches und verkehrspädagogisches Professionswissen
  • 4 Monate Lehrpraktikum in einer Ausbildungsfahrschule

Prüfungen

  • Fahrpraktische Prüfung mit Pkw und Anhänger
  • Schriftliche Fachkundeprüfung am Ende des 8. Ausbildungsmonats, danach mündliche Fachkundeprüfung
  • Je eine Lehrprobe im theoretischen- und praktischen Unterricht nach Ende des Lehrpraktikums

Anmeldung

Lehrgangsgebuehr: 11800,00 €

(incl. 15 Fahrstunden a'45 Minuten und Lehrmaterial)

Termine
Montag bis Donnerstag 08:30 Uhr bis 15:45 Uhr, Freitag 08:30 Uhr bis 11:45 Uhr
05.02. - 28.09.2018